Aktuelle Themen der Gesundheitsversorgung, -wissenschaft und -politik – HSG Events

Aktuelle Themen der Gesundheitsversorgung, -wissenschaft und -politik

SanktGaller Gesundheitsforum

Die Schweiz gibt ca. 12 Prozent ihres BIP für das Gesundheitswesen aus, und mehr als 300’000 Personen sind darin direkt beschäftigt. Dies zeigt eindrücklich, dass der Gesundheitssektor einen der wichtigsten Zweige der Schweizer Volkswirtschaft darstellt. Gleichzeitig unterliegt dieser Sektor einem stetigen Wandel. Technologische, institutionelle und prozessuale Innovationen sind kontinuierliche Begleiter der Akteure im Gesundheitswesen. Diese zu antizipieren und zu begleiten sind Chance und Herausforderung zugleich. Das «SanktGaller Gesundheitsforum» begleitet diesen Prozess schlaglichtartig mit ausgewählten Themen aus unterschiedlichen Domänen und regt damit zum gemeinsamen Austausch an. Mit Akteuren aus Wissenschaft, Versorgung und Politik werden unter Beteiligung von Studierenden und der interessierten Bevölkerung aktuelle Fragen, Trends und Szenarien des Gesundheitswesens und deren Auswirkungen ausgelotet.

Mittwoch, 18.15 bis 19.45 Uhr, SQUARE / 62-406 Universität St.Gallen 

23. Februar, SQUARE
Eine innovative und zukunftsorientierte Medizinausbildung in St.Gallen – der Joint Medical Master
Prof. Dr. med. Sandro Stöckli, Chefarzt Hals-Nasen-Ohrenklinik, Kantonsspital St.Gallen, und Direktionsmitglied der School of Medicine, Universität St.Gallen, und Dr. med. Simone Krähenmann, Oberärztin mbF, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Kantonsspital St.Gallen sowie Programmleitungsmitglied des JMM-HSG/UZH

9. März, SQUARE
Was können wir von Squid Game, Game of Thrones oder Breaking Bad für die Prävention nicht übertragbarer Krankheiten lernen?
Prof. Dr. Tobias Kowatsch, Scientific Director, Centre for Digital Health Interventions, ETH Zürich und Universität St.Gallen

23. März, HSG 62-406
Den Digitalisierungsgrad von Krankenhäusern messen und bewerten – erste Ergebnisse aus dem Projekt DigitalRadar Krankenhaus
Prof. Dr. Alexander Geissler, Ordentlicher Professor für Management im Gesundheitswesen, Akademischer Direktor der School of Medicine, Universität St.Gallen

20. April, SQUARE
Gesundes Altern – Wie geht das?
PD Dr. med. Thomas Münzer, Chefarzt, Geriatrische Klinik St.Gallen

4. Mai, HSG 62-406
Gesundheitsnetzwerk St.Gallen Health
Annina Huber, Projektleiterin Standortförderung Stadt St.Gallen und Netzwerkpartner

18. Mai, SQUARE
Wie onlinedoctor.ch die Arzt-Patienten-Kommunikation verändert und in die digitale Ära führt
Dr. rer. soc. HSG Tobias Wolf, Mitbegründer und Verwaltungsratspräsident Online Doctor

Leitung | Prof. Dr. Alexander Geissler, Ordentlicher Professor für Management im Gesundheitswesen, Universität St.Gallen

Sie müssen eingeloggt sein, um sich zu dieser öffentlichen Vorlesung anmelden zu können. Jetzt mit Zugangsdaten einloggen

Dozierende dieser Öffentlichen Vorlesung

Prof. Dr. Alexander Geissler

Alexander Geissler ist seit Februar 2020 Ordinarius für Management im Gesundheitswesen an der School of Medicine der Universität St. Gallen und gleichzeitig seit August 2021 ihr akademischer Direktor. Er beschäftigt sich in seiner vor allem empirisch getriebenen Forschung mit Fragen zur Gesundheitsökonomie, Versorgungsforschung und Gesundheitssystemforschung. Im Mittelpunkt steht die Analyse und Entwicklung von Instrumenten zur Messung und Steuerung der Effizienz der Gesundheitsversorgung. Dies beinhaltet Bausteine von Vergütungs- und Anreizsystemen sowie Fragen zur Qualitätsmessung, -darlegung und -transparenz. Zunehmend verknüpft er die beiden Forschungsstränge, um bessere Aussagen über den optimalen Mitteleinsatz der knappen Ressourcen im Gesundheitswesen zu treffen. Dabei kommen insbesondere digitalen Lösungsstrategien eine besondere Bedeutung zu.

Link
Alle Vorlesungen
Career Center

LINK-Team

Presentation Student Union